Wichtige Information zum KfW Program 275 (zeitlich begrenzt!!)

Die SWK Bank hat mitgeteilt, dass die Entscheidung zur Weiterführung des KfW-Programms „Erneuerbare Energie mit Speicherförderung (275)“ gefallen ist!

Der einfache Weg für Kunden, ihre Solarfinanzierung inkl. Speicher zu bekommen, ist somit wieder frei, das freut uns sehr!

Mitte Mai wird der Förderkredit der KfW wieder online beantragt werden können. Das endgültige Datum der Wiedereinführung wird noch zeitnah vom Unternehmen mitgeteilt werden.

Zur Wiedereinführung des Programms gibt es kleine Informationen und Anpassungen, die für eine reibungslose Abwicklung Ihrer Finanzierung erfüllt sein müssen:

  1. Die Mindestkreditsumme für das Programm 275 wird auf 10.000,00 € erhöht.

  2. Die Abrechnung des Tilgungszuschusses erfolgt, wie gewohnt, zum Quartalsultimo.

  3. Verträge, die die Bank - vollständig ausgefüllt inkl. aller Unterlagen - bis drei Wochen vor Ende der jeweiligen Förderstufe erreichen, können noch an die KfW weitergegeben werden. Bitte beachten Sie, dass wir eine Garantie von unserer Seite nicht übernehmen können.
     
  4. Mit dem Kreditvertrag erhält der Kunde nur noch die relevanten Unterlagen zur Beantragung des Kredits. Der Vertrag wird dadurch deutlich übersichtlicher und der Kunde muss nicht mehr sortieren, welche Unterlagen zu welchem Zeitpunkt eingereicht werden.
     
  5. Die Formulare zur Beantragung des Tilgungszuschusses für das Programm 275 werden dem Kunden mit der Auszahlungsmail zur Verfügung gestellt.
     
  6. Eine definitive Zusage für die Förderung dieser Anträge wird von der KfW nicht übernommen. Die Auszahlung des Tilgungszuschusses steht weiter unter Vorbehalt der Verfügbarkeit von Mitteln aus dem Bundeshaushalt.

Sie wollen gerne unseren „Full-Service“ nutzen und sich lieber um Ihren eigenen Beruf kümmern während wir uns um Ihre Energieversorgung kümmern?

Dann sind sie bei uns richtig!

Sie bekommen von uns Planung, Umsetzung und Unterstützung aus einer Hand. Wie konkret Ihr Energieprojekt aussieht und welche „Fallstricke“ zu beachten sind, damit Ihr Projekt dann auf zukunftssicheren und langlebigen „Füssen steht“ erfahren Sie bei uns; wir freuen uns daher auf Ihre Anfrage unter: mail@kompetenz-zentrum-energie.de oder direkt Tel.: (06249) 80 67 520

Ihre EIN-STEIN-KOMPETENZZENTRUM GmbH & Co. KG